Navigation

Community

Sport und Fitness Huette Medium Leaderboard
Lions Flag Team siegt im Dauerregen gegen die Dresden Monarchs
 
Auch im ersten Heimspiel der DFFL-Saison 2016 bleibt das Flag Team der Lions ungeschlagen. Im Dauerregen auf der Roten Wiese konnte die Mannschaft von Head Coach Holger Fricke gegen die Dresden Monarchs mit 15:7 (0:0; 3:7; 0:0 12:0) die Oberhand behalten.
Auf Grund der widrigen Bedingungen entwickelte sich ein Spiel welches von beiden Defensereihen dominiert wurde. So blieb das erste Spielviertel punktelos.
Kurz nachdem ersten Seitenwechsel nutzten die Gäste aus Dresden zu Beginn des zweiten Quarters eine der seltenen Unaufmerksamkeiten in der Verteidigung der Lions aus und konnten mit einem Passspielzug über 50 Yards mit 0:7 (PAT gut) in Führung gehen. Der Angriff der Lions hatte nach wie vor mit Abstimmungsproblemen und den Wetterbedingungen zu kämpfen und kam erst in den letzten zwei Spielminuten vor der Halbzeit ins Rollen. Mit einer Mischung von Pass- und Laufspiel arbeiteten sich die Hausherren in Fieldgoalreichweite an die Monarchs Endzone heran. Für die ersten Punkte zu Gunsten der Braunschweiger sorgte Kicker Jason Schäfer mit einem 30 Yard Fieldgoal zum 3:7 Halbzeitstand.

Nach der Halbzeit arbeiteten beide Angriffsreihen verstärkt mit dem Laufspiel, wobei sich nach und nach Vorteile für die Lions ergaben, da die weiterhin nahezu fehlerfrei spielende Defense der Löwen die Gäste aus Dresden unter Kontrolle hielt. Besonders Lions Neuzugang Jabari Johnson konnte nun immer wieder sein Können und Beweis stellen und wichtige Yards Raumgewinn erzielen. Die erlösenden Punkte zum 10:7 (PAT J. Schäfer) und der ersten Führung für die Hausherren erzielte Quarterback Gerald Jauch mit einem Lauf aus 5 Yards. Gleich im Anschluss sorgte das Special Team der Lions für ein Highlight und nagelte mit dem Kick-Off die Monarchs an deren 2 Yard Linie fest. Die Belohnung dafür waren weitere zwei Punkte zum 12:7 durch Linebacker Syouma Hikmahitar, der den Ballträger der Sachsen in deren eigenen Endzone für einen Safety tacklen konnte.

Für die letzen Punkte des Spiels zum 15:7 Endstand war erneut Kicker Jason Schäfer, dieses Mal mit einem 40 Yard Fieldgoal verantwortlich.

Bereits am nächsten Samstag (18. Juni, Kick-Off 18 Uhr) bestreitet das Flag Team der Löwen ihr nächstes Heimspiel auf der Roten Wiese in Braunschweig, zu Gast sind dann die Asindia Firebirds aus Essen.
 
 
 
Short-News

 
 
Next Game:
nn.nn.2018
vs nn
Kickoff: nn:nn Uhr
 
 
Traininszeiten Winter (Oktober bis März)
Freitags
20:00 - 22:00 Uhr
Sporthalle Heidberg
Stettinstraße 1
38124 Braunschweig
 
 
Probetraining
Interessierte können gerne jederzeit spontan bei den Trainingseinheiten vorbeikommen oder sich vorher per Mail melden!
Zum ersten Training werden Sportschuhe (Fußballschuhe, während des Wintertrainings Hallenschuhe mit heller Sohle) und normale Sportsachen benötigt.
 
 
Kontakt
E-Mail:
Oder schaut einfach mal beim Training vorbei.
 
© LIONS Flag Team 2010 - 2016